Basisfortbildung in Systemischer Arbeit

Ein Fortbildungsangebot der Stiftung Kinder- und Jugendhilfe Hümmling vom 28.Oktober 2019 bis 17. Juni 2021

- Basisfortbildung in Systemischer Arbeit 90 UE -

Ziel der Fortbildung war es, Fachkräften, die im Rahmen der Hilfen zur Erziehung im ambulanten und stationären Kontext arbeiten, konkretes Basiswissen und Grundkompetenzen in systemischem Denken und Handeln zu vermitteln. Das bei den TeilnehmerInnen vorhandene Erfahrungswissen, die schon erworbene Praxiskompetenz und die konkrete Arbeitssituation werden genutzt, reflektiert und mit systemischer Haltung, Sichtweisen und Methoden bereichert.

Wir gratulieren allen Teilnehmer*innen und freuen uns, dass wir dazu beitragen durften, das systemische Denken nicht nur in und für unsere Einrichtung zu intensivieren.

Wir bedanken uns bei

  • Der Lütjen Werft aus Borsum,
  • dem Fachdienst Jugend vom Landkreis Leer,
  • der HIB Löwenzahn aus Flachsmeer und
  • dem St. Vincenzhaus Cloppenburg,

dass sie ihren Mitarbeiter*innen die Teilnahme ebenso ermöglicht haben und wir so eine einrichtungs- und institutionsübergreifende gemeinsame, wertvolle und nachhaltige Lernerfahrung machen konnten.

Ein herzliches Dankeschön auch an die Referentin

WMC Bayern
Dipl. Päd. Michaela Herchenhan
Familientherapeutin (DGSF)
Psychoth. Heilpraktikerin (HPG)
Supervisorin DGSF
Lehrende für Beratung, Therapie, Supervision und Coaching DGSF
Europäische Psychotherapeutin (EAP)

für ihre begeisternde Weise die systemische Arbeit zu vermitteln.

Hier finden Sie die Stiftung Kinder- und Jugendhilfe Hümmling

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.